Osteopathie

Dauer einer Behandlung: ca. 50 Minuten
Kosten: 100–120 €

Behandlungsablauf

Beim ersten Termin erhebe ich eine gründliche Anamnese Ihrer Krankengeschichte und untersuche Sie umfassend, um anschließend einen auf Sie zugeschnittenen ganzheitlichen Therapieplan erstellen zu können.

Bitte erscheinen Sie zu Ihrem Termin in bequemer, kurzer Kleidung und bringen alle Ärztlichen Unterlagen (MRT, Laborergebnisse etc.) mit.

Kosten / Kostenübernahme

Gesetzlich versichert: 100 €

Privat versichert: 100–120 €
Die Kosten für Privatversicherte können hiervon abweichen, da die Abrechnung leistungsabhängig nach dem Gebührenverzeichnis für Heilpraktiker erfolgt.

Die Zahlung erfolgt vor Ort mit der EC- oder Kredit -Karte.

Die Rechnungsstellung der Behandlungen erfolgt nach dem Gebührenverzeichnis für Heilpraktiker (GebüH). Bei Versicherung durch eine gesetzliche Krankenkasse liegen die Kosten über dem Regelsatz der GebüH. Die Rechnung kann bei der Krankenkasse eingereicht werden. Wir empfehlen, die individuelle Erstattungshöhe vor Therapiebeginn bei Ihrer Krankenkasse anzufragen. Bei Versicherung durch eine private Krankenversicherung richten sich die Abrechnungsziffern nach dem empfohlenen Satz der GebüH. Ich weise ausdrücklich darauf hin, dass einige Versicherungen/ Krankenkassen und Beihilfestellen die Beträge nicht oder nur teilweise erstatten. Ein sich ggf. ergebender Differenzbetrag ist vom Patienten zu tragen. Bitte klären Sie vor Therapieantritt ob und in welcher Höhe sich Ihre Krankenversicherung an den Kosten für die Behandlung beteiligt.

Sie haben bis zu 24 Stunden vor Ihrem Termin die Möglichkeit, kostenfrei abzusagen. Bei kurzfristigen Absagen innerhalb dieser 24 Stunden oder bei Nichterscheinen erhebe ich ein Ausfallhonorar von 80 Prozent der zu zahlenden Summe. 

Zahlungsmöglichkeiten

Kartenzahlung (Debit- oder Kreditkarte), Apple Pay und viele weitere…

Die Zahlung erfolgt elektronisch im Anschluss an die Behandlung